Home
Wir über uns
Geschichte
News
Hifinger Gschechtli
Stiftungsorgane
Satzung
Fördermaßnahmen
F.F. Altenpflegeheim
Lucian-Reich-Schule
Schellenbergerschule
Kindergärten
Senioren
Schächerkapelle
Ferienprogramm
Stadtmuseum Hüfingen
DRK Hüfingen
Mariahof
Ideenwettbewerb
Vernissage H. Humble
Stifter werden
Spenderinnen/Spender
Mögliche Anlässe
Kontakt
Impressum
Stadt Hüfingen
Interessante Links

 

Erste Spende der Hüfinger Bürgerstiftung

an F.F.- Altenpflegeheim

 

Genau ein halbes Jahr, nachdem die Hüfinger Bürgerstiftung ihre Arbeit aufgenommen hatte, konnte die erste Spende übergeben werden. Nachdem der Stiftungsvorstand, dem die Vorstandsmitglieder Georg Baumann, Hubert Bäurer, Brigitte Häusel, Thomas Liebert und Joachim Seidel angehören, festgelegt hatte, zunächst das Altenheim und die Hüfinger Schulen in Projekten zu unterstützen, wurden die anstehenden Projekte analysiert und bewertet.

So konnte dem Fürstlich Fürstenbergischen Altenpflegeheim die erste Unterstützung in Form einer 500,- € Spende am vergangenen Dienstag vom Vorsitzenden des Stiftungsvorstandes Joachim Seidel übergeben werden. Verwendet wird der Betrag für das beschaffte Bauholz, das anlässlich der 72 Stunden Aktion der Kolpingjugend für die Hütten des Erinnerungsgartens im Schlossgarten verbaut wurde. Heimleiter  Helmut Matt und Stiftungsratsvorsitzender des Fürstlich Fürstenbergischen Altenpflegeheimes Anton Knapp betonten bei der Übergabe, dass hiermit Kosten bestritten werden, die nicht über Regelsätze oder ähnliches finanziert werden können. Hier können nur außergewöhnliche Zuwendungen helfen, diese zusätzlichen Gestaltungsaufgaben zu realisieren.

Mit dem Erinnerungsgarten wird alten  Menschen vieles wieder geschenkt, was sie im Langzeitgedächtnis abgespeichert haben und durch die Visualisierung wieder präsent wird.

Von Bürgermeister Anton Knapp wurde vor der Übergabe der Spende besonders die analytische Vorgehensweise des Stiftungsvorstandes der Hüfinger Bürgerstiftung bei der Auswahl der Projekte hervorgehoben.

 

In der Küche von Anno dazumal, einem der fünf Pavillons des Erinnerungs-gartens, übergab der Vorsitzende des Stiftungsvorstandes der Hüfinger Bürgerstiftung Joachim Seidel einen Scheck in Höhe von 500,- € an den Heimleiter des Fürstlich Fürsten-bergischen Altenpflegeheimes Helmut Matt in Beisein von Bürgermeister Anton Knapp in seiner Funktion als Stiftungsratsvorsitzender der Einrichtung.

 

 

 
Hüfinger Bürgerstiftung  | info@huefinger-buergerstiftung.de