„Wir für unsere Bürger“

 

Hifinger Gschecht(li)

Die Hüfinger Geschichte findet sich in der Chronik – aber was ist mit den kleinen Begebenheiten, die das Leben ausmachen?

Die Hüfinger Bürgerstiftung hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Gschechtli aufzuzeichnen und zu erhalten.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen, die sich vor die Kamera getraut haben und bereit waren, uns ein Stück in ihre Vergangenheit mitzunehmen. 

Gefallen ihnen die Gschechtli? Haben Sie Anregungen? Dann lassen Sie es uns wissen:

info@huefinger-buergerstiftung.de

 

Fänden Sie die Gschechtli auf DVD toll? Im Herbst wird diese erstmal zu kaufen sein!


Kurt Bäurer – Pommes


Gisela Krebs – D'Franzose


Agnes Baltruweit Us em Kindergarte


Eva von Lintig – Schlachthaus


Peter Heinemann – Streithammel


Kuno Fritschi – Hallenbad

 


Hermann Kern – Lies




Adolf Baumann – Auswanderer


Otto Böhm – Tubak


Kuno Fritschi – Baptischtli


Hermann Kern – Fasnet



Adolf Baumann – Kaspar Hauser


Hermann Kern Fluch


Kuno Fritschi – De Halle Siegfried


Otto Böhm – D'Herreweber Iite